Manuell Aufrollbare Sonnensegel

Das manuell aufrollbare Sonnensegel wird um eine torsionsarme Leine gerollt, welche Bestandteil des Segels ist. Die Wickelache wird zwischen einem Endlosleinen Fockroller und einem Wirbel befestigt. Die Wickelachse und die beiden Segelauszüge werden über Winschen straff gespannt. Die Winschen und Fixierelemente sind an stabilen Edelstahlpfosten oder Wandplatten befestigt.

An den Pfosten lassen sich die Umlenkpunkte des Segels und der Wickelachse mittels eines Schlittens in der Höhe einstellen. Damit können Sie das Sonnensegel auch bei tieferstehender Sonne so ausrichten, dass es den gewünschten Schatten erzeugt. Segelflächen bis ca. 50 m² lassen sich mit diesem System mühelos realisieren.